Favismus bei COVID19

Was für eine Überraschung: erste G6PD-Mangel Patienten mit COVID19 sind wohl aufgetreten. Erste Veröffentlichungen draußen.

Nun bremst hier ein wenig der Publikationsprozess und die Verbreitung in der wissenschaftlichen Welt. Doch bald werden wohl mehr G6PD-Mangel Patienten bei COVID19 beobachtet werden. Es wird sich klären, ob es wirklich eine Pandemie gab oder einen riesen großen Kunstfehler.

https://www.tandfonline.com/doi/full/10.1080/20477724.2020.1751388
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC7166036/
https://www.degruyter.com/view/journals/cclm/ahead-of-print/article-10.1515-cclm-2020-0442/article-10.1515-cclm-2020-0442.xml
https://onlinelibrary.wiley.com/doi/full/10.1111/ejh.13432

Veröffentlicht von doktorcorona

Impressum ist unter Beiträge zu finden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: