Ethnische Auswirkungen der COVID19-Pandemie

Es wurde sowohl im Vereinigten Königreich, als auch in den USA beobachtet, dass unter anderem ethnische Minderheiten wie Schwarze, Lateinamerikaner und Muslime dem Coronavirus zum Opfer fallen. Des weiteren natürlich Männer. Ich glaube man sollte mal diese Fragen in einem Grundkurs Biologie in der 12 Jahrgangsstufe stellen:Woran könnte das liegen? Ich lasse das mal offen,„Ethnische Auswirkungen der COVID19-Pandemie“ weiterlesen

Schrecklicher Verdacht – Ist es die COVID19 Therapie die tötet?

Dr Cameron Kyle-Sidell, ein New Yorker Arzt einer Intensivstation berichtete, dass viele der COVID19-Patienten ein ungewöhnliches Krankheitsbild aufwiesen. Anders als bei einer Pneumonie üblich, schien die Lunge in Ordnung gewesen zu sein, während die Patienten unter einer geringen Sauerstoffsättigung litten. Die üblichen Behandlungsempfehlungen, die darauf abzielen, dass die Patienten zwangsbeatmet werden, schienen weniger sinnvoll zu„Schrecklicher Verdacht – Ist es die COVID19 Therapie die tötet?“ weiterlesen

Corona – das Killervirus das kaum tötet? 30-80 mal mehr Dänen mit SARS-CoV-2 infiziert als bisher angenommen

Die Dänische Gesundheitsbehörde teilte mit, dass ein Antikörpertest bei 2.7 % von 1000 Blutkonserven, die zwischen dem 1.4. und 3.4. in der Hauptstadtregion gespendet wurden, einen positives Ergebnis aufwies. Bei einer Testsensitivität von 70 % folgerte man, dass etwa 3,5 % der Blutkonserven positiv sein müssten. Hochgerechnet auf die Hauptstadtregion wurde angenommen, dass 65.000 der„Corona – das Killervirus das kaum tötet? 30-80 mal mehr Dänen mit SARS-CoV-2 infiziert als bisher angenommen“ weiterlesen

COVID19 USA – Fake News in deutschen Medien

Es ist schon erschüttern zu hören, was die Medien über die USA berichten. Ein Land vor dem Abgrund, welches wegen seinem kaputten Gesundheitssystem und einem inkompetenten Präsidenten eine menschliche Katastrophe erleidet. Dies ist faszinierend, während es dann wohl die gleichen Journalisten sind, die sich auch gerne über die geographische Unkenntnis der US-Amerikaner in Hinsicht Europas„COVID19 USA – Fake News in deutschen Medien“ weiterlesen

Corona-Epidemie? Politische Sprengkraft der Heinsbergstudie

Die Studie des Virologen Hendrik Streeck weckte Hoffnung. So sieht es danach aus, dass 15 % der Bewohner von Gangelt sind bereits wegen einer erfolgten SARS-CoV-2 Infektion immun. Und das bei einem Anteil von 2 % SARS-CoV-2 Infizierten unter den Studienteilnehmern. Entsprechend der Ergebnisse empfahl Streek, die Maßnahmen zur SARS-CoV-Epidemie langsam wieder einzustellen. Studie unter„Corona-Epidemie? Politische Sprengkraft der Heinsbergstudie“ weiterlesen

Corona-Epidemie? – Ja, aber macht der Shut-Down Sinn – und funktioniert er überhaupt?

In diesem Artikel will ich eine Publikation des Robert Koch Instituts (Hoffmann A, Noll I, Willrich N, Reuss A, Feig M, Schneider MJ, Eckmanns T, Hamouda O, Abu Sin M: Laborbasierte Surveillance SARS-CoV-2. Epid Bull 2020;15:5– 9 | DOI 10.25646/6627; Link: https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/EpidBull/Archiv/2020/Ausgaben/15_20.pdf;jsessionid=4AA7C2F0064897316FAEB00F487604A3.internet062?__blob) diskutieren. Dabei soll diskutiert werden werden, ob es zum Zeitpunkt des Shut Downs„Corona-Epidemie? – Ja, aber macht der Shut-Down Sinn – und funktioniert er überhaupt?“ weiterlesen

RKI folgt Kritik

Ich möchte mich erst einmal bei einem Leser für die Zusendung der Informationen bedanken. Das RKI hat, anscheinend wegen der Hinweise aus der Öffentlichkeit, nun die Vorabversion des Epidemiologischen Bulletins 15/2020 ins Internet gestellt (https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/EpidBull/AktuelleAusgaben/aktuelleAusgaben_table.html), in dem der Anteil der positiven Tests im Vergleich zur Gesamtanzahl der Tests ausgewiesen wird. Hier wird nun nach positiven„RKI folgt Kritik“ weiterlesen

COVID19-Epidemic? – Update 04.04.20 Mortality Numbers Useless, Infection rate suffers reporting – Epidemic Doubtful

Deutschsprachige Beiträge nun Abwechselnd mit Englischsprachigen Beiträgen In this blog I am discussing the development of SARS-CoV-2 infections according to US-data. (Source: covidtracking.com). There I am mainly focusing on the question, if there are consistent signs of an exponential development of the fraction of positive tests compared to the total number of tests.Further I will„COVID19-Epidemic? – Update 04.04.20 Mortality Numbers Useless, Infection rate suffers reporting – Epidemic Doubtful“ weiterlesen

Corona-Epidemie? – Update 03.04.20 Sterberate wertlos, Infektionsrate zunehmend unzuverlässig, Hospitalisierung in New York steigt stärker als Zahl der Infizierten – Pandemie weiterhin zweifelhaft

In dieser Reihe betrachte ich die Entwicklung der Coronainfektionen anhand der Datenlage aus den USA (Quelle: covidtracking.com). Dabei soll geprüft werden, ob man Anzeichen einer exponentiellen Entwicklung sieht (wie von der Bundesregierung angenommen) oder ob die Annahme von Herrn Dr. Wodarg stimmt, der annimmt, dass „die Anzahl der Coronainfizierten nur wegen der Anzahl der Tests„Corona-Epidemie? – Update 03.04.20 Sterberate wertlos, Infektionsrate zunehmend unzuverlässig, Hospitalisierung in New York steigt stärker als Zahl der Infizierten – Pandemie weiterhin zweifelhaft“ weiterlesen

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten